Kongress Arbeitsrecht 2015

Der 10. Jubiläumskongress Arbeitsrecht von GDA und AuA fand auch im Jahr 2015 unter der Schirmherrschaft des Arbeitgeberpräsidenten Ingo Kramer in Berlin statt.

Wie in jedem Jahr haben ausgewiesene Experten Einblicke in die neuesten Entwicklungen in der Rechtsprechung gegeben, die aktuellsten arbeitsrechtlichen Entscheidungen erläutert und einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in der arbeits- und tarifrechtlichen Gestaltung der industriellen Beziehung in Deutschland gegeben.

06. Mär 2015

Mindestlohn: Keine Anrechnung von Urlaubsgeld

6. März 2015
(c) Dr. Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de
Ein Arbeitgeber darf Urlaubsgeld und eine jährliche Sonderzahlung nicht auf den gesetzlichen Mindestlohn anrechnen. Eine Änderungskündigung, die eine solche Anrechnung zum Inhalt hat, ist unwirksam, entschied das ArbG Berlin mit Urteil vom 4.3.2015 (54 Ca 14420/14).

» mehr


06. Mär 2015

Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände: Echte Ursachen angehen, statt an Symptomen herumzudoktern

Anlässlich der Verabschiedung des Gesetzes zur Einführung einer Geschlechterquote im Deutschen Bundestag erklärt die BDA:

» mehr